gemeinnützig anerkannt

 

Die AHo-Stiftung hat es sich zum Ziel gesetzt, gemeinnützige Einrichtungen und Stiftungen zu
unterstützen, die sich schwerpunktmäßig in der Region Augsburg und Friedberg für ältere Menschen
einsetzen. Es geht hier um Menschen, die aufgrund von körperlichen, geistigen oder seelischen
Einschränkungen auf die Hilfe anderer angewiesen sind. Dabei soll ehrenamtliches Engagement für
diese Gruppen besonders gefördert werden. Darunter verstehen wir jede Aktivität mit der Menschen
sich für andere Menschen helfend einsetzen. Das geschieht in der Familie, in der Nachbarschaft, im
generationsübergreifenden Engagement, in Besuchsdiensten, Heimhilfen etc..Für die AHo–Stiftung
ist Solidarität kein leeres Wort: heute ist es wichtiger denn je diejenigen zu unterstützen, die Hilfe
brauchen und keine Lobby haben. Dort wo es nicht selbstverständlich ist Spenden zu bekommen, will
die AHo-Stiftung Ihren Beitrag leisten, damit eine menschenwürdige Lebensqualität im Alter möglich ist.

Zudem werden internationale Projekte gefördert, die in Regionen mit großer Armut die
Lebensperspektive der Menschen nachhaltig verbessert. Hier arbeitet die Stiftung
mit erfahrenen sowie allgemein anerkannten Partnern zusammen.